Briefmarken- Ansichtskarten und Münztauschtag
Am 03. November 2018 von 9 bis 16:30 Uhr findet der 20. Briefmarken – Ansichtskarten und Münztauschtag im Lindetal Center statt.

 

 

 

25 Jahre Lindetal Center

Das Lindetal Center bedankt sich für 25 Jahre in der Oststadt Neubrandenburg bei Ihren Kunden. Am Samstag, den 20. Oktober 2018 wurde das besondere Ereignis gebührend gefeiert. Viele großartige Künstler waren vor Ort wie die Verrockten Jungs aus Neubrandenburg, Clown Dago aus der Region sowie ABALANCE – die ABBA Coverband. Mit Ihrer Live Musik haben die Künstler für gute Stimmung gesorgt.

Die Eventmanagerin, Manja Ehlert hat das Fest organisiert und möchte sich auf diesem Weg recht herzlich bei allen bedanken, die mitgeholfen haben wie zum Beispiel Oststadt e. V., Soziokultureller Bund, Mosaik Club, Stadtteilbüro Oststadt, Gesellschaft der Liebhaber des Theaters, sowie die Kinder vom First Fight Team für ihre Vorführung und die Kinder der Kita Lütt Matten für das Live Plattdeutsch – Programm mit Gesang und Tanz.

Ein großer Dank geht auch an die freiwilligen Models „von nebenan“, die mit Freude, die diesjährige Herbstmodenschau zu einem tollen Highlight gemacht haben.

Nicht zu vergessen gilt der Dank auch unseren Mietern, egal ob Sie schon Mieter der ersten Stunde sind, sprich schon 25 Jahre im Lindetal Center ansässig sind so wie Spiele Max, Intersport / Sport Rossow, Burger King, Frisör Klier, Stadtbäckerei Kowalewski und Presseshop oder später dazu gekommen sind.

Zum Center Geburtstag gab es einen Aufruf zum Malwettbewerb für Kinder. Dazu hat das LTC 19 Einsendungen erhalten. Diese Zeichnungen werden im Center noch bis Mitte November ausgestellt sein. (Fläche gegenüber Reisebüro: Kiek in de Welt) Interessierte sind eingeladen, sich die Kunstwerke der Kleinen anzuschauen. Die Besten drei wurden prämiert und haben einen kleinen Preis erhalten.

Nach den Umbauarbeiten ist es schön zu sehen, dass das erste Einkaufszentrum aus Neubrandenburg weiter am Markt besteht und ein Anziehungspunkt für viele Kunden ist. Nach dem Motto (Slogan) „Entspannt shoppen mit Tradition seit 1993“ ist es auch in Zukunft ein wichtiger Treffpunkt in der Neubrandenburger Oststadt sowie über den Stadtteil hinaus.

Ihr Team vom Lindetal Center

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und möchten allen Kunden „Danke“ sagen – für Ihre Treue und auf das Sie weiter im Lindetal Center entspannt shoppen…

Besucher informierten sich beim Vereinstag im Lindetal Center

Am Samstag, den 21. April 2018  hat der 3. Vereinstag im Lindetal Center stattgefunden. Es haben wieder einige Vereine das Angebot genutzt, um sich zu präsentieren. Mit dabei waren der T.O.N.I. e. V. mit Zuckerwatte und Kinderschminken sowie der Regenbogenverein mit kleinem Streichelzoo. Der Oststadt e. V. zeigte den Besuchern tolle Falt-Techniken und informierte über die Geschichte der Oststadt. Die Briefmarkensammler und der Eisenbahnclub Neubrandenburg waren wieder vertreten sowie der Modellsportverein und das Reparatur Café. Neu in diesem Jahr war der Fotoclub Neubrandenburg und der Kultiv e. V. präsent und sie zeigten den Besuchern, was in Ihrem Verein passiert. Der Pferdesportverein Altentreptow versuchte neue Reitbegeisterte zu finden und verteilte Informationsmaterial. Für Action sorgte Rollkollektiv Vier Tore e. V. mit den Trendsportarten wie Skaten und BMX fahren sowie inline Skaten. Hier nutzten die kleinen Besucher die Chance, um es auszuprobieren, Helme und BMX Räder konnte man sich ausleihen. Die größeren Jungs zeigten Ihr Können – Sprünge und Drehungen über die Rampe, so manch ein mutiger Stunt war dabei. Das sorgte für Aufmerksamkeit.

An Programmpunkten am Vormittag zeigte das Team vom FirstFightClub ihre kleinen und großen Schützlinge.  Der Kampfsport und das Boxen sind sehr beliebt und die Kids haben schon viele Techniken gelernt. Die Erwachsenen präsentierten dann im Anschluss, wie es dann ausschaut nach jahrelangen Training. Dieser Sport verlangt einem viel ab, Ausdauer, Kraft und Disziplin und man muss auch was wegstecken können. Am Nachmittag gab es noch einen Auftritt von der Kreisgruppe Strelitz der Deutschen aus Russland e. V. mit Tanzvorführungen in tollen Kostümen sowie Gesang.